ACHTUNG: Wartungsarbeiten.
Es werden gerade technische Arbeiten auf dieser Webseite durchgeführt.
Wir bitten Sie daher später nochmal zu kommen!
Lieferung & Kaufabwicklung
Lieferung & Versandkosten
Die übergabe von Bestellungen an das Versandunternehmen erfolgt spätestens am folgenden Werktag nach Zahlungseingang.
Sofern der Anbieter ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, werden Sie unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht geliefert werden kann und Ihnen etwaige bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zurückerstattet.

Die Kosten für den Versand sind grundsätzlich von Ihnen zu tragen.
Die Waren werden über ein Versandunternehmen geliefert. Der Anbieter ist auch zu Teillieferungen berechtigt, falls ein Teil der bestellten Ware vorübergehend nicht lieferbar ist. Hierdurch anfallende zusätzliche Versandkosten werden vom Anbieter getragen.

Ihre gesetzlichen Rechte sind durch Teillieferung nicht eingeschränkt.
Die Versandkosten richten sich ganz nach Land (Versandzone) sowie Art, Größe und Gewicht der bestellten Ware.